Blog-Archive

Das transatlantische Freihandelsabkommen stoppen!

TTIP & CETA: Instrumente der globalen Eliten

„Freihandel“ ist ein Täuschungsbegriff: Bei TTIP & CETA geht es um die Absicherung von Finanz-Investitionen Interview von Werner Rügemer mit den “Deutsche Wirtschaftsnachrichten“ über transatlantische Unternehmer-Strategien, den US-Wahlkampf und die Rechte von lohnabhängig Beschäftigten. Deutsche Wirtschafts Nachrichten: Vor kurzem hat

Veröffentlicht in TTIP Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Aufkleber gegen TTIP + CETA

Spenden machen es möglich. Jetzt für kleines Geld bestellen und verkleben! Die Summe von 250,- Euro für unseren Haie-fressen-Haie-Aufkleber gegen den transatlantischen “Freihandel” kam schnell zusammen. Jetzt kann er gegen die Zahlung von Porto bestellt werden (Motiv siehe hier). Die

Veröffentlicht in 00 In eigener Sache, TTIP Getagged mit: , ,

Groß-Demonstrationen für fairen Welthandel in 7 deutschen Städten | Flugblatt zum Download

Veröffentlicht in Aktion | Protest | Widerstand, TTIP Getagged mit: , , , ,

CETA stoppen ist Pflicht

Was der DGB übersieht: Im Freihandelsabkommen zwischen EU und Kanada (CETA) stehen arbeitsrechtliche Kernelemente zur Disposition Von Werner Rügemer Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat das »Freihandelsabkommen« zwischen der Europäischen Union und Kanada (Comprehensive Economic and Trade Agreement, CETA) bereits Ende

Veröffentlicht in TTIP Getagged mit: ,

CETA: Freihandel zerstört Arbeitsrechte

Wirtschaftsabkommen mit Kanada: warnendes Vorbild für TTIP von Werner Rügemer Die führenden Konzerne und die Regierungen des Westens wollen mit einer Serie von „Freihandels“verträgen ihre Vorherrschaft noch weiter ausbauen. Zwischen den USA und 11 pazifischen Staaten wurde das TPP (Trans-Pacific

Veröffentlicht in Sonstiges, TTIP Getagged mit: , , , , ,

Folge uns! Follow us!

  • Twitter
  • RSS Feed
  • Diaspora
  • Facebook
  • YouTube

aktion ./. arbeitsunrecht

Logo Solidarisch gegen Arbeitsunrecht Wir dokumentieren die systematische Bekämpfung von Beschäftigten, Betriebsräten und gewerkschaftlicher Organisierung in Deutschland. Wir wollen durch Aufklärung und Analyse einen Beitrag zur Gegenwehr leisten. Mehr über uns >> hier.

Termine

Demokratie braucht Redefreiheit

Unterstützen Sie unsere Kampagne für freie Meinungsäußerung in Wirtschaft & Betrieb!

Meist gelesen | seit 30 Tagen