Kategorie: 00 In eigener Sache

Presse-Kontakt

Elmar Wigand | Büro Köln – 0221 – 99 768 522 | koeln01(a]arbeitsunrecht.de

————————————————————————

Freitag13: Median, OBI, Rossmann nominiert

Online-Voting beginnt: Median-Kliniken, OBI + Rossmann konkurrieren um Aktionstag am Freitag, 13. Januar 2017 Köln, 07. November 2016 Drei Kandidaten stehen ab sofort für den bundesweiten Aktionstag gegen Horror-Jobs am 13.01.2017 zur Auswahl. Die aktion ./. arbeitsunrecht ruft Beschäftigte, Gewerkschafter*innen

Veröffentlicht in 00 In eigener Sache Getagged mit: , , , , , ,

Schwarzer Freitag: Was sind deutsche Horror-Jobs?

Fertigmacher gesucht: Welches Unternehmen wollen Sie für Freitag, den 13. nominieren? Der 13. Januar 2017 ist ein Schwarzer Freitag. An diesem Tag wird die aktion./.arbeitsunrecht zusammen mit Unterstützer_innen in ganz Deutschland Protestaktionen gegen Horror-Jobs und schikanöse Unternehmen durchführen. Wir rufen

Veröffentlicht in 00 In eigener Sache Getagged mit: , ,

Schwarzer Freitag: schikanöse Arbeitgeber nominieren!

Was sind deutsche Horror-Jobs? | Vorbereitung für Freitag, den 13. Januar 2017 PRESSEMITTEILUNG, 14. Oktober 2017 Ab Montag, 17. Oktober 2016 können Beschäftigte und engagierte BürgerInnen solche Unternehmen nominieren, die sich durch fragwürdige Maßnahmen gegen Betriebsräte oder Gewerkschafter sowie extreme

Veröffentlicht in 00 In eigener Sache Getagged mit: , , ,

Wir wollen wachsen

Werden Sie Fördermitglied! Werben Sie Freunde und Kolleg*innen! Damit unsere Stimme politisch mehr Gewicht bekommt. Damit wir unabhängig von staatlichen Geldern und Drittmitteln bleiben. Damit wir Rückendeckung für eine scharfe, geschliffene Meinung haben. Damit unser Verein auf einer soliden Basis

Veröffentlicht in 00 In eigener Sache Getagged mit:

Düsseldorf: Reinigungsbaron Zingsheim vor Gericht

Solidarität mit Silermone! Hotel-Reinigungskräfte bitte melden! Die aktion ./. arbeitsunrecht ruft Beschäftigte, Gewerkschafter*innen und engagierte Bürger auf, die brasilianische Putzfrau Silermone N. bei ihrem Prozess gegen den Reinigungsunternehmer Karly Zingsheim und seine Firma Zingsheim Hotel-Service GmbH (ZHS) zu unterstützen. Brisant

Veröffentlicht in 00 In eigener Sache Getagged mit: , , , , , , , , , , , ,