Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Berlin: PutzfrauenPower! am Wombat’s City Hostel

18. Januar | 15:00 bis 17:00

PutzfrauenPowerProtest gegen Outsourcing des Reinigungsteams

Ort: Wombat’s City Hostel, Schönhauser Str. 2, 10119 Berlin

Am Freitag, dem 18.01.2019 verhandelt das Wombat’s-Management über die Auslagerung der Reinigungskräfte. Wir rufen Gewerkschafter*innen, Bürgerrechtler*innen und solidarische Unterstützer*innen zum Protest gegen die geplante Auslagerung auf!

Die Beschäftigten des Wombat’s Hostel Berlin haben gemeinsam viel erreicht:
Nach einem Jahr erbittertem Arbeitskampfs unterzeichnete das Management im September 2018 endlich einen Tarifvertrag der Gewerkschaft NGG.

Die geplante Auslagerung des Reinigungsteams an das Unternehmen EAK GmbH (Gutenbergstr. 1, 82178 Puchheim) zielt auf die Spaltung der Belegschaft und die Schwächung des Betriebsrats. Viele der in der Reinigung Beschäftigten arbeiten seit 10 Jahren für das Unternehmen. Die meisten von ihnen sind zwischen 50 und 60 Jahre alt. Für sie würde nach der Auslagerung zwar der Stundenlohn des Reinigungsgewerbes gelten – allerdings ist damit zu rechnen, dass dieser, wie in der Branche üblich durch nicht einzuhaltende Zeitvorgaben unterlaufen wird.

Das Wombats in Berlin ist das einzige Hostel der Kette, in der es überhaupt eine demokratisch gewählte Mitarbeitervertretung gibt.

Die Belegschaft des Wombat’s Berlin verdankt den erfolgreichen Arbeitskampf ihrem starken abteilungsübergreifendem Zusammenhalt.

Die aktion ./. arbeitsunrecht fordert mit der Kampagne PutzfrauenPower! für Reinigungskräfte grundsätzlich Festanstellungen durch die Hotels und den Verzicht auf Subunternehmen. Die Verträge für die Subunternehmen werden in der Regel jährlich neu ausgeschrieben, so dass die Reinigungsfirmen sich einen brutalen Dumping-Wettbewerb liefern müssen, um überhaupt Aufträge zu ergattern. Gleichzeitig entledigen sich die Hotels ihrer Arbeitgeberpflichten für die Reinigungsteams und schließen sie, da sie nicht mehr zum Unternehmen gehören von der Mitarbeitervertretung aus.

Wir halten die Zersplitterung von Belegschaften durch Out-Sourcing, konkurrierende Sub-Unternehmer und damit einhergehendes Lohndumping für ein zentrales Problem unserer Zeit. Wir sind aus grundsätzlichen Überlegungen dagegen. Die aktion ./. arbeitsunrecht unterstützt die Belegschaft des Wombats beim Kampf für Zusammenhalt.

Kommt reichlich, informiert Freunde und Kolleg*innen über die Protest-Aktion!

Bringt Eure Besen und andere Putz-Utensilien mit!

Stopp Outsourcing at Wombat’s City Hostel Berlin!
Stopp Union Busting!

Mehr Infos zum Union Busting im Wombat’s City Hostel Berlin gibt es hier: https://arbeitsunrecht.de/wombats-city-hostel-erfolgreicher-kampf-fuer-tarifvertrag/

Print Friendly, PDF & Email

Details

Datum:
18. Januar
Zeit:
15:00 bis 17:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,

Veranstaltungsort

wombat’s City Hostel Berlin
Alte Schönhauser Str. 2
Berlin, 10119 Deutschland
+ Google Karte
Top