Kultkino Colosseum: Belegschaft will Erhalt als Genossenschaft

Interview mit Rechtsanwalt Martin Bechert, der den Betriebsrat des Kino Colosseum in Berlin vertritt Das Berliner Traditions-Kino Colosseum im Stadtteil Pankow soll per Insolvenz geschlossen werden. Die Beschäftigten, trotz gültiger Arbeitsverträge seit Mai ohne Gehalt, kämpfen für den Erhalt des Kinos – wenn möglich in Form einer Genossenschaft oder kommunales Kino. Am letzten Donnerstag zogen … Kultkino Colosseum: Belegschaft will Erhalt als Genossenschaft weiterlesen