Schlagwort: Dirk Eßer da Silva

Fall Firmenich vor Kölner Landgericht

Human Resources-Abteilung versucht Berichterstattung der aktion./.arbeitsunrecht zu beschneiden | 1. Verhandlungstag Eine Geschäftsleitung zerschlägt den neu gewählten Betriebsrat. Fortgesetzter Druck auf Beschäftigte und Mobbing der Betriebsratsmitglieder in Kombination mit vermutlich rechtsmissbräuchlichen, konstruierten Abmahnungen und Kündigungen sind letztlich erfolgreich. Betriebsratsmitglieder scheiden

Veröffentlicht in Meinungsfreiheit ./. Public Relations Getagged mit: , , , , ,