Arbeitsunrecht in Deutschland | News

Gepäckabfertiger Erdogan S. kämpft, wie auch einige seiner Kollegen um seinen gesetzlichen Anspruch auf Lohnfortzahlung im Krankheitsfall. Doch das leistungspflichtige Unternehmen Fraground verweigert sich und fordert statt dessen die Offenlegung der Diagnosen. Das Hessische Landesarbeitsgericht verweist den Fall an das BAG.

Frontberichte 01/2022: Klinikum Bremen Mitte, Primark, Sixt & Schedl

0
Hanebüchene Vorgänge: Sixt stellt Kündigungen von Betriebsratsmitgliedern am 23. 12. zu, Automobilzulieferer Schedl geht mit Schreiner + Partner gegen Betriebsrat vor, Solidarität verhindert Union Busting an Uni-Klinik Bremen, Primark kassiert Klatsche am Niedersächsischen Landesarbeitsgericht

Arbeitsunrecht FM 1/22: Union Busting-News mit Jessica Reisner

0
Neues aus der Arbeitswelt mit Lieferando, Primark, Fleischindustrie, einer Bitte zum Thema Arbeitsunfälle, Armut trotz Vollzeit, Hungerrente trotz 45 Jahren Arbeit und Mass Walk Outs in den USA

Was können Betriebsräte erreichen – was nicht?

0
2022 sind Betriebsratswahlen. Aber: Welche Verbesserungen kann ein aktiver Betriebsrat überhaupt erwirken? Wo hat er Mitbestimmungsrechte und wo enden sie?

Was ist Union Busting?

In Deutschland sind Netzwerke aus Anwälten, Unternehmensberatern, Personalmanagern und Detektiven aktiv. Ihr Ziel ist es, unabhängige Organisierung von Arbeitern und Angestellten zu verhindern. Sie wenden sich gegen Einzelne, wie gegen ganze Belegschaften.

Für Demokratie in Wirtschaft & Betrieb

Die Aktion gegen Arbeitsunrecht e.V. dokumentiert und analysiert seit 2014 Betriebsratsbehinderung und Union Busting in Deutschland. Als gemeinnütziger Verein setzen wir uns für den Schutz und die Neugründung von Betriebsräten ein.

Lernen zu gewinnen: Seminare für Betriebsräte

Stress im Job? Betriebsrat unter Beschuss? Wollen Sie einen BR gründen? Droht der Chef mit Abmahnungen, Schikanen + Kündigung? Keine Panik. Wir beraten und schulen Sie.

Mythos "wilder" Streik + Illegalität. Zum Grundrecht auf Streik

Sind verbandsfreie Streiks wirklich illegal?
Wir meinen: Deutsche Rechtsprechung widerspricht Europäischer Sozialcharta.

Vortrag von RA Benedikt Hopmann: Durch die Aktivitäten der Gorillas Workers in Berlin geht das Gespenst des "wilden" Streiks plötzlich wieder in Deutschland um. Die Wirtschaftspresse überschlug sich im Sommer 2021 förmlich, prompt wurde Arbeitsminister Heil aktiv. Denn wilde Streiks gelten als Seismograf für bevorstehende Unruhen.

🛒 Im Webshop

Treten Sie bei!

Gemeinsam sind wir stärker.