Start Grundlegende Texte

Grundlegende Texte

Union Busting, ArbeitsUnrecht & Streikbruch

Die aktion ./. arbeitsunrecht dokumentiert seit 2012 Fälle von Ungerechtigkeit an deutschen Arbeitsplätzen. Wir betrachten professionelle Dienstleister von Unternehmern, ihre Netzwerke, Methoden + Strategien.

Wir beleuchten Besitzverhältnisse, politische Einflussnahme und den Zustand von Arbeitsgerichten und Behörden.

Worker’s buy-out statt Betriebsschließung

Wenn der Boss den Laden dicht macht   Es muss nicht gleich Enteignung sein. Wie wäre es mit einem Vorkaufsrecht der Belegschaft? Alternative zu willkürlicher Schließung und Arbeitslosigkeit. In Italien emöglicht das Marcora-Gesetz die Betriebsübernahme durch...

Germania: Pleite einer Union Busting-Airline

Viertgrößte deutsche Fluglinie durch Outsourcing, Preis- und Lohn-Dumping zerrieben  Union Busting nach US-amerikanischem Vorbild: Das Germania-Management fürchtete Gewerkschaften und Betriebsräte mehr als den wirtschaftlichen Tod. Die Fluglinie produzierte Ende 2018 ein Video, um die Gewerkschaften...

Standort Deutschland: Fachflüchtlinge gesucht!

Fachkräftemangel: Ausländische Arbeitskräfte zwischen rassistischer Hetze, brutaler Ausbeutung und Integrations-Heuchelei

November 1918: Revolution in der Frontstadt Köln? Gott bewahre…

Konrad Adenauer und der Kölner Arbeiter- und Soldatenrat. "Gefahr des Bolschewismus" mit Hilfe der SPD gebannt. Kriegstreiber Wilhelm Sollmann als schamlos wendiger Populist. Köln als Frontstadt des Deutschen Kaiserreiches

Arbeitsrechte als Menschenrechte erkämpfen!

Arbeiten und Arbeitsrechte: eine verdrängte Welt Eröffnungsrede der 1. politisch-juristischen Fachkonferenz Aufstehen und widersetzen in Köln | PROGRAMM | KONFERENZ-BERICHT Wir wollen den Rechten der abhängig Beschäftigten Geltung verschaffen - nicht zuletzt den Rechten der besonders...

Privatisierung der Reha: Das Ende der Kur

Aggressive Investoren haben die Rehabilitation als Geschäftsfeld entdeckt. Leidtragende sind Beschäftigte und Patienten. Vorreiter einer gnadenlosen Profit-Maximierung in der Reha ist der Median-Konzern. Aufgrund von Tarifflucht und Union Busting wurde die Kette Ziel des Aktionstages Schwarzer Freitag, 13. Januar 2017. Das Spannungsfeld zwischen Arbeit und Arbeitsunfähigkeit, Wiedereingliederung und Berufsunfähigkeit wird öffentlich bislang kaum beachtet. Gleichwohl findet in den Einrichtungen der Vorsorge und Rehabilitation eine fortschreitende Privatisierung statt – mit verheerenden Folgen.