Start Grundlegende Texte

Grundlegende Texte

Union Busting, ArbeitsUnrecht & Streikbruch

  • Die aktion ./. arbeitsunrecht dokumentiert seit 2012 Fälle von Ungerechtigkeit an deutschen Arbeitsplätzen.
  • Wir betrachten professionelle Dienstleister von Unternehmern, ihre Netzwerke, Methoden + Strategien.
  • Wir beleuchten Besitzverhältnisse, politische Einflussnahme und den Zustand von Arbeitsgerichten und Behörden.
  • Unsere Informationen sind kostenlos und ohne Werbung verfügbar. Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende!

Wann wenn nicht jetzt? Fachkräftemangel als Chance

0
Arbeitskräftemangel ist ein Problem für Unternehmen. Und eine Chance für Bechäftigte, Betriebsräte und Gewerkschaften. Wir sollten sie nutzen. Für aktive Betriebsräte heißt das Gebot der Stunde daher: Langsamer arbeiten. Den Karren nicht mehr für die Geschäftsführung aus dem Dreck ziehen, die eklatanten Mängel der Firma nicht durch Planübererfüllung ständig ausbügeln.

Der Kampf gegen Union Busting und juristische Einschüchterung

0
Man nennt es SLAPP: Willkürliche Gerichtsverfahren bedrohen die unabhängige Organisierung von Arbeiter*innen im Betrieb sowie kritische Öffentlichkeit. Union Busting? Der aus dem Englischen kommende Begriff bedeutet übersetzt Gewerkschaften bekämpfen, sprengen, zerstören. Gemeint ist das systematische, professionell organisierte Vorgehen gegen gewerkschaftliche Interessenvertretungen, die Be- oder Verhinderung von Betriebsratsarbeit. Für die Rechte von lohnabhängig Beschäftigten und Betriebsräten, die von Union Busting, Lohndumping und...

40 vorläufige Thesen ► algorithmische Steuerung der Arbeit ► Potentiale des Widerstands

0
Was haben Ryanair-Piloten, Spieler des FC Schalke 04, Fahrradkuriere von Lieferando und Lager-Arbeiter*innen bei Amazon gemein? (als pdf lesen) Sie alle werden digital erfasst, analysiert, kontrolliert und bewertet. Während Fußball-Profis zumindest beim Spiel selbst noch frei entscheiden können (oder müssen), sieht es in der Nachbearbeitung des Spieltags, im Training und beim Scouting neuer Talente schon anders aus. Piloten haben durch Automatisierung...

Gorillas: Kandidaten der Betriebsratswahl in den Mühlen der Justiz

0
Rechtsnihilismus: Union Busting bei Gorillas ist letztlich ein Frage der Ressourcen. Der Kündigungsschutz für Betriebsratsgründer läuft ins Leere. Rechtsanwalt Martin Bechert, der gekündigte Gorillas-Rider und Betriebsrats-Initiatoren vertritt, zeigt am Beispiel von Muhammad, warum zum Schutz von Betriebsratsgründerinnen Gesetzesänderungen nötig sind.