Jürgen Rieger

Pohl-Boskamp: Betriebsrat von Kündigung bedroht

Geschäftsführung beauftragt Anwalt von Hardcore-Nazi Die DGB-Chefin von Schleswig-Holstein NordWest hat beim Arzneimittelhersteller Pohl-Boskamp, (Sitz Hohenlockstedt, ca. 500 Mitarbeiter) laut Norddeutscher Rundschau inzwischen Hausverbot. Aber das ist noch das kleinste Übel: mit Corvin Fischer hat die Unternehmensleitung einen Anwalt in

Getagged mit: , , , , , , ,
Top