Schlecker

Schlecker: Betriebsrätin wegen Dienstfahrt gekündigt

Ver.di sieht Kündigung als Vorwand um Gewerkschafterin los zu werden Man habe die Frau, die auch im Gesamtbetriebsrat der Drogeriekette tätig war ins offene Messer laufen lassen. Nach 17 Dienstjahren wurde sie wegen angeblich 18 zuviel abgerechneten Kilometern gefeuert. Wir

Getagged mit: , , , ,
Top