Schlagwort: ArbG Frankfurt

Fraport: Gepäckfahrer verteidigt Meinungsfreiheit

Kritik an Arbeitsbedingungen ist keine Störung des Betriebsfriedens. Fraport-Arbeiter gewinnt vor LAG. Kollaboration zwischen Betriebsrat und Management Unser Kollege Erdoğan Sedef wurde am Frankfurter Flughafen gefeuert, weil er Flugblätter gegen miese Arbeitsbedingungen verbreitet haben soll. Die Fraport-Leiharbeits-Tochter Fraground, für die er

Veröffentlicht in Meinungsfreiheit ./. Public Relations Getagged mit: , , , , , , , , , ,