Betriebsratswahl

Outokumpu Nirosta: Abmahnungen und Neuwahl des Betriebsrats

Absurde Abmahnungen gegen Betriebsratsmitglieder wegen Meinungsäußerungen per Flugblatt scheitern vor Gericht Auch wenn der Krefelder Betriebsrat des finnischen Edelstahl-Produzenten Outokumpu Nirosta Anfang Februar 2019 komplett zurückgetreten ist, verhandelt das Arbeitsgericht weiter über den Fall eines Betriebsratsmitglieds, das zwei Abmahnungen kassiert

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , ,

Brennpunkt Betriebsratswahl: Vorsicht Fertigmacher!

Aktionstag Freitag, der 13. April 2018 gegen Union Busting & Betriebsratsbehinderung.

Wahlbeeinflussung melden, aktive Betriebsräte unterstützen!

Pressemitteilung der aktion ./. arbeitsunrecht e.V., 22. Januar 2018

Die Initiative Aktion gegen Arbeitsunrecht ruft auf, aktive Betriebsratskandidaten und gewerkschaftsnahe Listen bei den anstehenden Betriebsratswahlen 2018 zu unterstützen. Diese finden laut Betriebsverfassungsgesetz turnusgemäß zwischen März und Mai 2018 statt.

Getagged mit: , , , , , ,

Frontberichte 08/2014

Presseschau Mai/Juni 2014: Betriebsrat-Bashing, Strafzahlungen für Schein-Werkverträge Media-Saturn: Führungskräfte wollen Betriebsrat + + Burger-King:  Imagekampagne soll helfen  + + Netto Marken Discount und Kaufland: Millionenstrafen für Schein-Werkverträge + + DPD: Subunternehmerin Eva H. geht auf Vergleich ein ++ + +

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , ,
Top