Anwälte für Arbeitsrecht
Start Neu im Netz

taz: Getir macht einen auf Tesla

0
711

Die Tageszeitung taz berichtete am 02. Mai 2022 über den Versuch des Managements einen unternehmenshörigen Betriebsrat zu installieren. Darin heißt es:

„Jessica Reiser von der Initiative aktion arbeitsunrecht spricht von Union-Busting nach der Methode Tesla. Auch der US-Konzern hat in seinem neuen Werk in Brandenburg einen Betriebsrat wählen lassen, in dem überwiegend Beschäftigte aus dem Management vertreten sind.“

Den ganzen Beitrag von Peter Nowak vom 02.05.2022 in der taz können Sie hier lesen: Getir macht einen auf Tesla


Informiert sein? Auf dem Laufenden bleiben? Mehr wissen.
E-Mail-Newsletter der aktion ./. arbeitsunrecht ► bestellen


Wo Sie schonmal hier sind...

... hätten wir ein ernstes Thema zu besprechen. Der Verein aktion ./. arbeitsunrecht e.V. stellt alle Inhalte dieser Webseite kostenfrei und ohne Werbung zur Verfügung. Wir sind aus gutem Grund unabhängig von Stiftungen, Parteien, Gewerkschaften und staatlicher Förderung.
Dafür bitten wir Sie um Unterstützung: Bitte helfen Sie uns mit einer Spende!
Vorheriger ArtikelBerliner Zeitung: Jetzt kämpfen auch die Fahrer von Getir um einen Betriebsrat
Nächster Artikelarbeitsunrecht FM 8/22 | Yess Facility, Gorillas, Prominent, Getir

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein