Brennpunkt Betriebsrat

Die aktion ./. arbeitsunrecht e.V. unterstützt aktive Betriebsräte und Betriebsratsgründer*innen.

Letzte Meldungen

Schlecker: Betriebsrätin wegen Dienstfahrt gekündigt

1
Ver.di sieht Kündigung als Vorwand um Gewerkschafterin los zu werden Man habe die Frau, die auch im Gesamtbetriebsrat der Drogeriekette tätig war ins offene Messer laufen lassen. Nach 17 Dienstjahren wurde sie wegen angeblich 18 zuviel abgerechneten Kilometern gefeuert. Wir dokumentieren einen Artikel aus der Südwestpresse vom 30. Juni 2010 : Weikersheim.  Weil sie laut Aussage der Drogeriemarktkette "Schlecker" eine...

Heilbronn: Orchestermusiker wegen Konzert gekündigt

0
Cellist und Geigerin gefeuert, weil sie mit privatem Ensemble in der Freizeit aktiv waren. Das Württembergische Kammerorchester Heilbronn kündigt ein Musiker-Ehepaar weil es im privaten Ensemble angeblich ohne Genehmigung einer "Nebentätigkeit" nachgegangen sein soll. Beide waren als Betriebsräte und Gewerkschafter der Deutschen Orchestervereinigung (DOV) aktiv. Wir dokumentieren einen Bericht auf klassik.info vom 25. Juni 2010 :  Nach der vom Bundesarbeitsgericht jüngst kassierten...