Anwälte für Arbeitsrecht

Grundlegende Texte

Union Busting, ArbeitsUnrecht & Streikbruch

  • Die aktion ./. arbeitsunrecht dokumentiert seit 2012 Fälle von Ungerechtigkeit an deutschen Arbeitsplätzen.
  • Wir betrachten professionelle Dienstleister von Unternehmern, ihre Netzwerke, Methoden + Strategien.
  • Wir beleuchten Besitzverhältnisse, politische Einflussnahme und den Zustand von Arbeitsgerichten und Behörden.
  • Unsere Informationen sind kostenlos und ohne Werbung verfügbar. Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende!

Ätzende Methoden gegen Betriebsratsgründung

4
Ruppig und häufig illegal sind die Versuche, die Gründung eines Betriebsrats zu torpedieren - mithilfe professioneller Berater. Bei einem internen Workshop der IG Metall stellte ein Gewerkschaftssekretär im November 2012 folgende Beobachtung in den Raum: „Die Gründung eines Betriebsrats kommt heutzutage in vielen Fällen einem Arbeitskampf gleich - und der Konflikt wird von Arbeitgeberseite auch genauso geführt.“ Es gibt verschiedene Gemengelagen,...

Billiges Fleisch: Lohnsklaven im Schlachthof-Dschungel

1
Oskar Schwarz: Amerikanische Großschlächterei, Skizze um 1903.
In der hoch profitablen Fleischindustrie herrschen fürchterliche Verhältnisse Die technische Entwicklung der industriellen Produktivkräfte schreitet unaufhörlich voran - für die Qualität der Arbeitsbedingungen und den Arbeitsschutz gilt das nicht unbedingt. Sie scheint sich eher im Kreis zu drehen. Seit über 100 Jahren ist von Sklaverei die Rede, wenn es um die Beschreibung der Arbeit in Schlachthöfen geht. Der amerikanische Sozialist Upton...

ZAAR: Die Arbeitsunrechtsfabrik

0
Siegel der Ludwig Maximilians Universität München. Quelle: Wikicommons
Volker Rieble und Kollegen zündeln an allen Ecken des Arbeitsrechts Wie die Uni München aggressive Arbeitsrechtler mit Tarnkappen-Professuren ausstattet. Für Werkverträge, gegen Kündungungsschutz & Streikrecht: Was vom arbeitgeberfinanzierten ZAAR alles propagiert wird. Das klassische Arbeitsrecht in Deutschland entstand nach dem Ersten Weltkrieg und im Nachklang der Novemberrevolution 1918/19. Nach dem Faschismus wurde es in der Bundesrepublik Deutschland wieder aufgegriffen und weiterentwickelt....

Human Resources: Unterwerfung als Freiheit

0
Der Arbeiter - Statue von Bernd Altenstein in Bremen.
Angestellte als Unternehmer in Sachen eigener Arbeitskraft Die wissenschaftliche Disziplin »Human Resources« (Arbeitskraftreserven) bestimmt die Personalpolitik der Konzerne. Die »Ich AG« aus dem Hartz-Gesetz II schien vielen recht kurios: Arbeitslose sollten ein Unternehmen gründen und mit Hilfe eines Zuschusses vom Jobcenter Selbständige werden. Sie wurden auch als Selbst-Unternehmer oder Selbst-Arbeitgeber bezeichnet. Damit sollte die Arbeitslosigkeit bekämpft und es sollte dem...