Schlagwort: Lohndumping

Supermarkt: Verkäufer und Regaleinräumer*innen gesucht!

Was läuft schief in deutschen Supermärkten? Der Lebensmittel-Einzelhandel sticht durch besondere Rücksichtslosigkeit und verschärfte Arbeitsbedingungen hervor. Dadurch wurden die Besitzer deutscher Supermarkt-Ketten (Albrecht, Haniel, Schwarz, Haub und andere)  zu den reichsten Familien-Clans Europas. Aufruf: Schildern Sie uns Ihre Erlebnisse im

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , ,

Arbeitsrechte als Menschenrechte erkämpfen!

Arbeiten und Arbeitsrechte: eine verdrängte Welt Eröffnungsrede der 1. politisch-juristischen Fachkonferenz Aufstehen und widersetzen in Köln | PROGRAMM | KONFERENZ-BERICHT von Werner Rügemer, 6. Oktober 2018 Wir wollen den Rechten der abhängig Beschäftigten Geltung verschaffen – nicht zuletzt den Rechten

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Gig-Economy: Deliveroo und Foodora auf Rückzug

Marktbereinigung: Deliveroo verlässt 10 deutsche Standorte. Foodora zieht sich nach Protesten und Anklagen aus vier Staaten zurück Kaum ein Lieferdienst macht Gewinn. Neuer Trend: virtuelle Geister-Restaurants von Elmar Wigand Der hart umkämpfte Markt der Essensauslieferungen über Online-Plattformen, Rad-Kuriere und Smartphones

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , ,

Martin M. Schulz: Unternehmen schlottern die Knie

Der Schwarze #Freitag13 wirkt. Deshalb: Unterstützen Sie die aktion ./. arbeitsunrecht: Treten Sie bei!

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , ,

Metro AG: Aktionstag bei Real an 21 Orten. Streikt Verdi?

#Freitag13: Proteste vor Real-Märkten. Flashmobs als Arbeitskampfmaßnahme [Update, 12. Juli 2018, 16 Uhr] Pressemitteilung, 10. Juli 2018 Am Freitag, 13. Juli 2018 werden Bürgerrechtler, Gewerkschafter_innen, Solidaritätskomitees und linke Organisationen in über 20 Städten gegen die Geschäftspraktiken der Metro AG vorgehen.

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , ,
Top