Start Aktion | Protest | Widerstand

Aktion | Protest | Widerstand

AmRest / Starbucks: Bundesweite Proteste gegen Union Busting am Freitag, 13.

1
Starbucks AmRest Boykott Freitag13
Aktionstag #Freitag13 korrigiert Starbucks-Image Von Arbeit für den Franchise-Subunternehmer AmRest ist abzuraten. Starbucks-Konsum-Streik geht weiter! Medienspiegel | Bilder-Galerie Am Freitag, 13. November fanden im Rahmen des Aktionstags #Freitag13 verschiedenste Proteste gegen die Kaffeehaus-Kette Starbucks statt, darunter in Berlin, Hamburg, Duisburg, Köln, Düren + Siegen. Darüber hinaus beteiligten sich zahlreiche Einzelpersonen im Bundesgebiet, indem sie Materialien (Aufkleber, Fake-Stellenanzeigen, Flugblätter) in Supermärkten oder Starbucks-Filialen...

#Freitag13. vs. Starbucks ⚡ Aktionen in sieben Städten ⚡ Stop Union Busting!

0
Kritik an systematischer Betriebsrats-Behinderung. Aufruf zum Konsum-Streik. Öffentliche Aktionen in Berlin, Hamburg, Duisburg, Siegen, Düren, Köln + Nürnberg. pdf | Presse-Kontakt Am Freitag, 13. November 2020 werden in mindestens sieben deutschen Städten Aktionen gegen Betriebsratsbehinderung und Union Busting bei der Kaffeehaus-Kette Starbucks stattfinden. Darüber hinaus werden Gewerkschafter*innen, Vereinsmitglieder und Unterstützer*innen Flugblätter und Aufkleber an Supermärkten verteilen, die Starbucks-Produkte vertreiben. Die Aktion gegen...

Gesundheit statt Profit: Warnstreiks im öffentlichen Dienst

0
Klinikum Nürnberg reagiert mit Streikbehinderung und Desinformation. Bericht und Kommentar: Streik-Kundgebungen in der Region Nürnberg / Fürth / Erlangen im Oktober 2020 https://youtu.be/94AunDWQpfA Ungewöhnlich konfliktfreudig sind die Beschäftigten in den Kliniken und in der Pflege im aktuellen Arbeitskampf im öffentlichen Dienst. So sind tausende in Bremen, Augsburg, Stuttgart, Berlin, Köln, Hamburg oder Frankfurt im Ausstand. Auch in der Metropolregion Nürnberg/Fürth/Erlangen sind sie...

Wer hat, der gibt! Bericht zu Demo und Berliner Bündnis

0
Die Reichen müssen für die Krise zahlen Am 19.09.2020 demonstrierten tausende Teilnehmer unter dem Motto "Wer hat, der gibt - Die Reichen müssen für die Krise zahlen". Es gab Demonstrationen und Aktionen in  Berlin, Flensburg, Hamburg, Hannover und Kaiserslautern. Das neu gegründete Bündnis für Umverteilung, dem sich in Berlin auch die Aktion gegen Arbeitsunrecht angeschlossen hat, organisierte den gemeinsamen Aktionstag. Zum...