Start 05 Bespitzelung | Überwachung

05 Bespitzelung | Überwachung

König Metall Gaggenau: Inhaberin im Krieg gegen den Betriebsrat

Union Busting bei Automobil-Zulieferer Es ist ein hochaggressiver Kampf, den die Inhaberin und Geschäftsführerin von König Metall, Nina Zwiebelhofer, gegen den im März 2018 neu gewählten Betriebsrat führt. Dabei scheint jedes Mittel recht, um die...
IHK Regensburg Konrad Adenauer 1953

Kölner IHK lässt Kammer-Kritiker überwachen

Die Industrie- und Handelskammern sind ein rechtswidriges Zwangsmonopol. Sie haben in einer Demokratie nichts zu suchen Mit 30.000 Euro will die Kölner IHK eine externe Agentur beauftragen, um „Kammerkritiker“ und „Verweigerer“ zu überwachen. So steht es im Wirtschaftsplan für 2018. Der Kritik-Beauftragte soll in social media-Plattformen und Internet-Foren „relevante Vorgänge“ erspähen, um die IHK-Oberen „rechtzeitig über eventuelle Aktivitäten von Verweigerern“ zu informieren. Zwangsmitgliedschaft, Zwangsbeiträge... Die Industrie und Handelskammern stehen seit Jahrzehnten unter Kritik.

ARD: Kriminelle Fertigmacher-Methoden aufgedeckt

Die Systematik war lange bekannt. Jetzt packt ein Privatdetektiv aus. Wichtige Fragen bleiben offen Am Montag, 3. Juli 2017 sendete die ARD einen sehenswerten Beitrag über den Hardcore-Arbeitsrechtler Helmut Naujoks und dessen Methoden: "Die Rausschmeißer:...

Big Data Healthcare: Risiko-Faktor Arbeitsunfähigkeit

Soziale Physik in der Gesundheitspolitik. Die unheimliche Kooperation von Krankenkassen und Software-Konzernen von Capulcu, Rote Hilfe Zeitung 2/2017 Längst versuchen Krankenkassen, ein detailliertes Abbild unserer Gesundheit  zu ermitteln - oder was sie aus ihrer von Interessen...

Arbeitsrechte und Koalitionsfreiheit im TTIP?

Union Busting in den USA: Eine Dienstleistungsbranche mit langer Tradition. Die Situation der Arbeitsrechte in den USA ist den Europäern kaum bekannt. Sie wird wesentlich geprägt durch die erfolgreiche Dienstleistungsbranche namens Union Busting, das heißt: Wie können Gewerkschaften und betriebliche Vertretungen von Beschäftigten zerstört werden? Diese Branche etabliert sich übrigens auch in Deutschland.

Kik setzt Schreiner + Partner auf Betriebsrat an

Vergeltungsmaßnahmen nach ver.di-Streik: Betriebsratsmitglied mit Abmahnungen und Kündigung überzogen | Betriebsratsfresser Schreiner seit Jahren für Kik aktiv Als ob der Textil-Discounter Kik nicht schon genug Probleme hätte... Schlechter kann ein Firmen-Image eigentlich kaum werden, als...