Grundlegende Texte

Union Busting, ArbeitsUnrecht & Streikbruch

  • Die aktion ./. arbeitsunrecht dokumentiert seit 2012 Fälle von Ungerechtigkeit an deutschen Arbeitsplätzen.
  • Wir betrachten professionelle Dienstleister von Unternehmern, ihre Netzwerke, Methoden + Strategien.
  • Wir beleuchten Besitzverhältnisse, politische Einflussnahme und den Zustand von Arbeitsgerichten und Behörden.
  • Unsere Informationen sind kostenlos und ohne Werbung verfügbar. Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende!

November 1918: Revolution in der Frontstadt Köln? Gott bewahre…

0
Konrad Adenauer und der Kölner Arbeiter- und Soldatenrat. "Gefahr des Bolschewismus" mit Hilfe der SPD gebannt. Kriegstreiber Wilhelm Sollmann als schamlos wendiger Populist. Köln als Frontstadt des Deutschen Kaiserreiches

Privatisierung der Reha: Das Ende der Kur

0
Aggressive Investoren haben die Rehabilitation als Geschäftsfeld entdeckt. Leidtragende sind Beschäftigte und Patienten. Vorreiter einer gnadenlosen Profit-Maximierung in der Reha ist der Median-Konzern. Aufgrund von Tarifflucht und Union Busting wurde die Kette Ziel des Aktionstages Schwarzer Freitag, 13. Januar 2017. Das Spannungsfeld zwischen Arbeit und Arbeitsunfähigkeit, Wiedereingliederung und Berufsunfähigkeit wird öffentlich bislang kaum beachtet. Gleichwohl findet in den Einrichtungen der Vorsorge und Rehabilitation eine fortschreitende Privatisierung statt – mit verheerenden Folgen.

Apropos soziale Gerechtigkeit

6
Ein zorniger Einwurf: Wieviel Ungerechtigkeiten wollen wir uns eigentlich noch bieten lassen? Sehr gut: Der SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will für Arbeitnehmer mehr Gerechtigkeit. Das trifft einen Nerv. Da ist Nachholbedarf, erheblich! Aber was macht gleichzeitig die SPD-Arbeitsministerin? Andrea Nahles mauschelt mit dem Präsidenten des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), Rudolf Seiters. Bisher werden 25.000 Schwestern des DRK als barmherzige, billige Arbeitskräfte an Kliniken...

Zur Strategie: Gemeinsam gegen Union Busting

2
Möglichkeiten der politischen, medialen und juristischen Gegenwehr im Betrieb | Belange der Belegschaft aufgreifen Gegen Union Busting-Attacken (Was ist das?) gibt es keine Allheilmittel. In den ersten Auseinandersetzungen mit systematischen Mobbing-Strategien gegen aktive Gewerkschafter*innen und Betriebsratsmitglieder konnten allerdings ein paar Erfahrungswerte gesammelt werden, die eine Diskussion über die adäquate Gegenwehr gegen diesen menschenverachtenden Managementansatz möglich machen. Mit diesem Beitrag soll eine...