#Corona: Handelsverband will Lohnerhöhungen erst später zahlen

0
563

Systemrelevant, beklatscht und veräppelt: Der Handelsverband HDE will Beschäftigte im Einzelhandel die ab April/Mai 2020 fällig Lohnerhöhung erst im Winter zahlen. Ketten wie Rewe, Aldi und Lidl haben im Gegensatz zum Vormonat 11,1% mehr Umsatz gemacht.

„Das ist Gier ohne Scham“ – Supermärkte wollen trotz des Riesengeschäfts während der Corona-Krise vereinbarte Lohnerhöhungen für Mitarbeiter aufs Jahresende verschieben

https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/handelsverband-tarif-loehne-kassierer-1.4863176


Informiert sein? Auf dem Laufenden bleiben? Mehr wissen.
E-Mail-Newsletter der aktion ./. arbeitsunrecht > bestellen


Wo Sie schonmal hier sind...

... hätten wir ein ernstes Thema zu besprechen.
Der Verein aktion ./. arbeitsunrecht e.V. stellt alle Inhalte dieser Webseite kostenfrei und ohne Werbung zur Verfügung. Wir sind unabhängig von Stiftungen, Parteien, Gewerkschaften und staatlichen Institutionen.
Dafür bitten wir Sie um Unterstützung: Bitte helfen Sie uns mit einer Spende!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here