BMW

Frontberichte 04/2019

Presseschau: Betriebsratsbehinderung und Union Busting in Deutschland Frischpack / Rosenheim: Anfgriff auf Meinungsfreiheit und Kündigungsversuch Dennree / Oberfranken: Behinderung der Betriebsratswahl bei Bio-Großhändler Lamy / Heidelberg: Tarifflucht und Union Busting BMW / München: Ronny hat alles richtig gemacht! Finke /

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

BMW: Vom Pleitekandidaten zum Weltmarktführer

Von Zwangsarbeit zu Human Resources: Union Busting als bayrisches Erfolgsmodell. Führerkult, umgekehrte Mitbestimmung und Unterwanderung der Gewerkschaftsorgane sicherten jahrzehntelang die Ausbeutung in der Produktion gegen Organisierungsversuche ab. von Elmar Wigand Wellen aus substanzlosen Abmahnungen und Kündigungen gehören in Deutschland zu

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Frontberichte / KW 34, 2012

Arbeitsunrecht und Union-Busting quer durch Deutschland 18 ausgewählte Meldungen und Fundstücke der 34. Kalenderwoche aus Schwerin (Helios), Freudenstadt/Schwarzwald, Leipzig (TAS + BMW), Gießen (Rhön AG), Marsberg-Westheim (KMB vs. IG BAU), Weinheim (Nora), Trier (Natus), Arbeitsgericht Düsseldorf, First Solar, BDA gegen

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , ,
Top