Schlagwort: DGB

Köln: Make capitalism history

Vom Proletariat zum Prekariat im digitalen Kapitalismus 1968 war mehr als eine Student*innenrevolte. Es war auch der Vorlauf des letzten Zyklus (69 bis 73) klassischer gewerkschaftlicher Massen-Kämpfe um mehr Lohn in der BRD. Im Mai 1968 streikten in Frankreich 10

Getagged mit: , ,

Aktionstag Schwarzer Freitag erfolgreich

Freitag, 13. Januar 2017: Aktionen vor Median, DRV & Beiten Burkhardt in über 13 Städten Düsseldorf: Preis-Verleihung „Der Blutige Pfahl“ an Waterland-Manager und Median-Aufsichsrats-Chef Carsten Rahlfs : Der Aktionstag Schwarzer Freitag, der 13. fand zum vierten Mal statt. Wir sind

Getagged mit: , , , , , , , , ,

Bier-Brauerei Veltins: Seit 20 Jahren Lohnraub

Unternehmens-Matriarchin steigert Gewinn durch hunderttausende unbezahlte Stunden | Betriebsrat systematisch erpresst? Möglicherweise gibt es schlimmere Betriebe, als solche, in denen kein Betriebsrat existiert. Wenn die gewählte Interessenvertretung zum inoffiziellen Organ der Geschäftsführung verkommen ist, können die Beschäftigten gleich von zwei

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Nora: Betriebsratsmitglied nach 36 Jahren fristlos gekündigt

Aktiver Gewerkschafter der IG BCE stört Betriebsratsmehrheit und Geschäftsleitung offenbar beim Verkauf des Unternehmens Die Geschäftsleitung der Nora Systems GmbH Weinheim (Bodenbeläge) scheint ihren Betriebsrat insgesamt recht gut im Griff zu haben. Die Mehrheit des Gremiums forderte am 29. Juni

Getagged mit: , , , , , , , , , , , ,

Tübingen: Zimmerfrau wehrt sich gegen Lohnraub

Weigerung unbezahlte Überstunden zu machen führt zu Aufhebungsvertrag Ein 20-Stunden-Job im Hotel Stadt Tübingen entpuppt sich als Vollzeitstelle. Laut Zeitungsbericht soll Kareen Diera neun Zimmer in nur drei Stunden reinigen – so die Zeitvorgabe ihres Arbeitgebers, die ZHS Zingsheim Hotelservice

Getagged mit: , , , , ,
Top