Kategorie: Leiharbeit | Werkvertrag

Arbeitsrechte sind uns nicht egal. Schluss mit dem Horror bei Real!

Rede von Werner Rügemer zum Aktionstag #Freitag13 Liebe Beschäftigte von Real! Einige von Euch gehören noch zu den Glücklichen aus der Stammbelegschaft: Ihr zehrt noch vom sogenannten „Zukunftstarifvertrag“. Den hatte Real 2016 mit der Gewerkschaft Verdi abgeschlossen. Die Metro AG

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Update: Unionbusting im Siemens-Schaltwerk

Berliner Soli-Kreis Felix W. meldet erneut aggressives Vorgehen wegen aktiver Mittagspausen Wir veröffentlichen an dieser Stelle eine Pressemitteilung des Berliner Solidaritätskreises Felix W. Die aktion./.arbeitsunrecht berichtete bereits mehrfach über den Fall. Mehr Infos hier: Hausverbot für Betriebsrat (neues deutschland 20.10.2017),

Getagged mit: , ,

Dura: US-Investorin fliegt Werkvertragler ein

1.400 Beschäftigte bei DURA im sauerländischen Plettenberg sollen ohne Rücksicht auf Verluste zermürbt werden von Werner Rügemer Am 7. Oktober 2016 ließ der US-Investor Partriarch Partners, Eigentümer des Autozulieferers DURA Automotive Systems, 280 Arbeiter seiner portugiesischen Filiale Carregado nach Plettenberg

Getagged mit: , , , , , , , , , , ,

Enercon scheitert mit Kündigung des Betriebsratsvorsitzenden

Arbeitsgericht Magdeburg lehnt Zustimmung zur Kündigung von Nils-Holger B. ab Der Betriebsratsvorsitzende war ins Visier des Arbeitgebers geraten, weil er sich für Leiharbeiter eingesetzt hatte, die eine samstägliche Fortbildung nicht als Arbeitszeit vergütet bekommen sollten (wir berichteten in den Frontberichten

Getagged mit: , , , , , , , ,

Enercon: „Absolut gewerkschaftsfeindlich“

Wie der marktführende Windenergie-Konzern gegen Betriebsräte und IG Metall vorgeht In der der Süddeutschen Zeitung erschien am 31. Oktober 2014 ein Hintergrund-Artikel, den wir hier mit Erlaubnis der SZ dokumentieren. Die Hamburger Journalistin Kristina Läsker enthüllt Union Busting und systematische Betriebsratsbekämpfung

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , ,

Deutsches Billig-Fleisch ruiniert französische Schlachthöfe

Das Gewerkschafts-Portal >>Terrains de luttes<< hat unseren Text zu Lohn-Dumping in der Fleisch-Industrie ins Französische übersetzt. Der Artikel „Billiges Fleisch: Lohnsklaven im Schlachthof-Dschungel“ von Elmar Wigand über die skandalösen Zustände in der deutschen Fleisch-Industrie scheint aus französischer Sicht interessant, weil

Getagged mit: , , , ,

Frontberichte 02/14

Arbeitsunrecht & Betriebsrat-Bashing in Deutschland| Presseschau vom 22.02. – 28.02.2014 Spedition Verhoek /Herne, Castrop Rauxel: Stellen von Gekündigten werden neu besetzt + + Kärcher/Winnenden: Nächste Runde vor dem Landesarbeitsgericht + + Daimler-Benz/ Stuttgart-Untertürkheim: Klage gegen Under-Cover-Reportage des SWR zu Werkverträgen.

Getagged mit: , , , , , , , , , ,

Bundesarbeitsgericht: Schwarzer Tag für Leiharbeiter

3 Jahre sollen „vorübergehend“ sein? | BAG erkennt Leiharbeitern keinen Anspruch auf Festanstellung zu Am internationalen Tag der Menschenrechte 2013 fällte das Bundesarbeitsgericht (BAG) in Erfurt ein Urteil (Az. 9 AZR 51/13), das einen herben Rückschlag für den Kampf um

Getagged mit: , , , , , , , , , ,

Billiges Fleisch: Lohnsklaven im Schlachthof-Dschungel

In der hoch profitablen Fleischindustrie herrschen fürchterliche Verhältnisse von Elmar Wigand Die technische Entwicklung der industriellen Produktivkräfte schreitet unaufhörlich voran – für die Qualität der Arbeitsbedingungen und den Arbeitsschutz gilt das nicht unbedingt. Sie scheint sich eher im Kreis zu

Getagged mit: , , , , , , , , , , ,

ZAAR: Die Arbeitsunrechtsfabrik

Volker Rieble und Kollegen zündeln an allen Ecken des Arbeitsrechts von Werner Rügemer Wie die Uni München aggressive Arbeitsrechtler mit Tarnkappen-Professuren ausstattet. Für Werkverträge, gegen Kündungungsschutz & Streikrecht: Was vom arbeitgeberfinanzierten ZAAR alles propagiert wird. Das klassische Arbeitsrecht in Deutschland

Getagged mit: , , , ,
Top