Schlagwort: Betriebsrat

Marseille-Kliniken: Naujoks und Wallisch verlieren vor LAG Hamm

Jetzt droht Demontage des Betriebsrats durch finanzielle Austrocknung | Eine Kritik der üblichen Abfindungs-Routine Laut eines Berichts der regierungsnahen NGO Work-watch / fair im Betrieb (1) scheiterte das Management der Marseille-Kliniken vor dem LAG Hamm auf recht spektakuläre Weise mit

Veröffentlicht in Betriebsrats-Bashing Getagged mit: , , , , , , , , ,

Frontberichte 01/2015 – BWPost, nora, S-Direkt…

Presseschau: Behinderung von Betriebsratsarbeit und arbeitgeber-unabhängiger Organisierung BWPost /Stuttgart: Betriebsratmitglied aus fadenscheinigen Gründen gekündigt + + nora systems / Weinheim: Gericht ordnet Neuwahl des Betriebsrats an + +  KiKxxl: betriebsratsfreies CallCenter feiert sich als Wohltäter + + S-Direkt (Sparkasse) /

Veröffentlicht in Betriebsrats-Bashing Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Arbeitgeber-Haie in Hamburg

Union Busting-Berater kennen | “Arbeitgebertage” verhindern! Hamburg darf als ein Zentrum des Union Busting (professionelle Gewerkschafts-Bekämpfung) gelten. Die Stadt mit den meisten Millionären pro Einwohner in Deutschland ist nicht nur Ursprungsort der ersten deutschen Wirtschaftskanzleien, hier tummeln sich auch auffällig

Veröffentlicht in Aktion | Protest | Widerstand, Betriebsrats-Bashing, Presse, Sonstiges Getagged mit: , , , , , , ,

Frontberichte 08/2014

Presseschau Mai/Juni 2014: Betriebsrat-Bashing, Strafzahlungen für Schein-Werkverträge Media-Saturn: Führungskräfte wollen Betriebsrat + + Burger-King:  Imagekampagne soll helfen  + + Netto Marken Discount und Kaufland: Millionenstrafen für Schein-Werkverträge + + DPD: Subunternehmerin Eva H. geht auf Vergleich ein ++ + +

Veröffentlicht in Betriebsrats-Bashing Getagged mit: , , , , , , , , , , , , ,

Studie Union Busting in Deutschland jetzt online

4.000 Exemplare nach einem Monat vergriffen. Pdf-Version kostenlos erhältlich Die Studie “Union Busting in Deutschland – Die Bekämpfung von Betriebsräten und Gewerkschaften als professionelle Dienstleistung” ist als Print-Version nicht mehr erhältlich. Die Otto-Brenner-Stiftung hat die Studie unserer Autoren Werner Rügemer und

Veröffentlicht in Presse Getagged mit: , , , , , , , ,