#freitag13

#Freitag13: Verfahren gegen Gewerkschafter eingestellt

Trotz großer Solidarität: Tübinger Verfahren wegen Protest gegen Real endet leider gegen Geldauflage Über 100 Menschen protestierten am Morgen des 02.01.2019 gegen einen Strafbefehl über 1400,-€, den die Tübinger Staatsanwaltschaft gegen den DGB-Gewerkschafter Tobias K.  verhängt hatte. Zur Überraschung vieler

Getagged mit: , , , ,

Tübingen #Freitag13: Protest gegen absurden Strafbefehl

08.45 Uhr Beginn Kundgebung – 09.00 Uhr Verhandlungsbeginn Aufruf an Gewerkschafter*innen und Bürgerrechtler zum solidarischen Protest! Die Staatsanwaltschaft Tübingen schickte Tobias K. einen Strafbefehl über 1.400,- Euro. Im Rahmen des Schwarzen Freitags gegen Tarifflucht bei Real am 13.07.2018 verteilte Tobias

Getagged mit: , , , ,

Freitag13: Absurder Strafbefehl gegen Gewerkschafter

Staatsanwaltschaft will 1.400 Euro, weil stellv. Tübinger DGB-Vorsitzender an Protesten gegen Real teilnahm Aufruf zu Solidarität + Spenden

Getagged mit: , , , , , , , ,

Arbeitsrechte als Menschenrechte erkämpfen!

Arbeiten und Arbeitsrechte: eine verdrängte Welt Eröffnungsrede der 1. politisch-juristischen Fachkonferenz Aufstehen und widersetzen in Köln | PROGRAMM | KONFERENZ-BERICHT von Werner Rügemer, 6. Oktober 2018 Wir wollen den Rechten der abhängig Beschäftigten Geltung verschaffen – nicht zuletzt den Rechten

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Martin M. Schulz: Unternehmen schlottern die Knie

Der Schwarze #Freitag13 wirkt. Deshalb: Unterstützen Sie die aktion ./. arbeitsunrecht: Treten Sie bei!

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , ,

Real: Schwarzer Freitag für Metro AG

Bundesweite, selbstorganisierte, bunte Proteste + traditioneller Verdi-Streik gegen Tochter der Metro AG Übersicht und Aktionsberichte Foto-Galerie Pressespiegel – Freitag13 gegen Real in Zeitungen, Radio + Online-Medien Die Bürgerrechtsorganisation aktion ./. arbeitsunrecht zeigt sich zufrieden mit dem 7. Aktionstag #Freitag13, der

Getagged mit: , , , , , , , , , ,

#Freitag13: Der Horror ist real. Rote Karte für die Metro AG!

Bundesweiter Aktionstag gegen Arbeitsunrecht Rote Karte für die Metro AG: Petition gegen den Metro-Vorstand unterschreiben! https://arbeitsunrecht.de/rote-karte-fuer-die-metro-ag/ Machen Sie mit: Flugblatt zum download! Gegen Lohndumping, Tarifflucht, Leiharbeit und gelbe Gewerkschaften! Mehr Informationen und alphabetische Übersicht der Aktionsorte: https://arbeitsunrecht.de/schwarzer-freitag-fuer-real-supermaerkte/ Die Übersicht wird

Getagged mit: , ,

Metro AG: Aktionstag bei Real an 21 Orten. Streikt Verdi?

#Freitag13: Proteste vor Real-Märkten. Flashmobs als Arbeitskampfmaßnahme [Update, 12. Juli 2018, 16 Uhr] Pressemitteilung, 10. Juli 2018 Am Freitag, 13. Juli 2018 werden Bürgerrechtler, Gewerkschafter_innen, Solidaritätskomitees und linke Organisationen in über 20 Städten gegen die Geschäftspraktiken der Metro AG vorgehen.

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , ,
Top