Schlagwort: Schwarzer Freitag

Real: Schwarzer Freitag für Metro AG

Bundesweite, selbstorganisierte, bunte Proteste + traditioneller Verdi-Streik gegen Tochter der Metro AG Die Bürgerrechtsorganisation aktion ./. arbeitsunrecht zeigt sich zufrieden mit dem 7. Aktionstag #Freitag13, der sich am 13. Juli 2018 gegen die Einzelhandelskette Real (Metro AG) und die Schein-Gewerkschaft

Getagged mit: , , , , , , , , , ,

Metro AG: Aktionstag bei Real an 21 Orten. Streikt Verdi?

#Freitag13: Proteste vor Real-Märkten. Flashmobs als Arbeitskampfmaßnahme [Update, 12. Juli 2018, 16 Uhr] Pressemitteilung, 10. Juli 2018 Am Freitag, 13. Juli 2018 werden Bürgerrechtler, Gewerkschafter_innen, Solidaritätskomitees und linke Organisationen in über 20 Städten gegen die Geschäftspraktiken der Metro AG vorgehen.

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , ,

#Freitag13: Rote Karte für Real

Wir zeigen der Metro AG die größte Rote Karte der Welt! Weitere Aktionsvorschläge für Ihren Real-Markt     Die aktion ./. arbeitsunrecht wird der Metro AG am Schwarzen Freitag, 13. Juli 2018 in Düsseldorf eine riesengroße Rote Karte zeigen. Gleichzeitig finden

Getagged mit: , , , , , , , ,

Es schlägt 13: Schwarzer Freitag für Real

#FREITAG13: Aktionstag gegen Arbeitsunrecht und Union Busting durch die Metro AG Die aktion./.arbeitsunrecht wird am Freitag, 13. Juli 2018 unter dem Motto »Der Horror ist real« öffentlichkeitswirksame und phantasievolle Aktionen vor und in Supermärkten der Kette Real anstoßen und koordinieren.

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , ,

Shame on you, Deliveroo! Freitag, der 13. macht Schritt nach Europa

Rad-Demos in Berlin und Köln. Kundgebungen und Flugblatt-Aktionen gegen Deliveroo in mehreren Städten Eine (selbst-)kritische Bilanz, Bilder-Galerie + Presse-Spiegel

Getagged mit: , , , , ,
Top