Radiointerview zur Masseninfektion bei Tönnies, Radio Corax 23.06.2020

0
832

Bei dem Marktführer für Fleischwaren Tönnies hat mit über 1500 Infizierten ein massenhafter Ausbruch von Corona-Infektionen stattgefunden. Die Aktion gegen Arbeitsunrecht stellt einen Zusammenhang mit den Arbeits- und Lebensbedingungen der Arbeiter*innen im Betrieb her und beleuchtet den industriellen Rassismus, der diesen Zuständen zugrunde liegt.- Interview mit Elmar Wigand vom 23.06.2020

Arbeitsunrecht und Corona-Ausbruch in der Fleischindustrie


Wo Sie schonmal hier sind...

... hätten wir ein ernstes Thema zu besprechen.
Der Verein aktion ./. arbeitsunrecht e.V. stellt alle Inhalte dieser Webseite kostenfrei und ohne Werbung zur Verfügung. Wir sind unabhängig von Stiftungen, Parteien, Gewerkschaften und staatlichen Institutionen.
Dafür bitten wir Sie um Unterstützung: Bitte helfen Sie uns mit einer Spende!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here