#Freitag13 - Schwarzer Freitag - News

Freitag, der 13. ist der Aktionstag der aktion ./. arbeitsunrecht gegen Union Busting, Fertigmacher, Horror-Jobs und Anwälte des Schreckens. Er richtet sich seit 2015 gegen schikanöse Unternehmen + Betriebsratsfresser.
Der kommende Aktionstag #Freitag13. August 2021 richtet sich gegen miese Arbeitsbedingungen und Betriebsratsbehinderung bei Lieferdiensten. Im Fokus stehen Lieferando & Gorillas.
Hintergrund | Mitmachen | Spenden | Material | Telegram-News

Schwarzer Freitag für McDonald’s + Starbucks: Ausbeutung schmeckt nicht!

0
Aktionstag für Arbeitsrechte bei Starbucks & McDonald's Bundesweite Protest-Aktionen in Bamberg, Berlin, Hamburg, Köln, Plauen, Regensburg, Würzburg, Nürnberg. Pressemitteilung 02/2020, 10. März 2020 | pdf | Ihr Ansprechpartner: Raphael Kamps (Campaigner, Berlin) 0176.295 860 98 | Mehr Informationen: https://arbeitsunrecht.de/fr13 McDonald's weitgehend betriebsratsfrei. Solidarität mit Michael G. - aktiver Betriebsrat bei Starbucks Berlin! Skandal in Regensburg: Mc Donald's Vize-Chef Frank Mosher kürzt Kranken Weihnachtsgeld. Für demokratische...

McDonald’s Regensburg: Frank Moshers Wildwest-Methoden

0
Frank Mosher: Der selbsternannte "Burgermeister" und "Think-Tank mit Ketchup im Blut" kandidiert für den Regenburger Stadtrat. Seine Methoden wirken wie moderne Leibeigenschaft. Wenn Unternehmer exaltiert oder leicht verrückt wirken, dann werden sie in der Presse gern als "schillernde Persönlichkeit" bezeichnet. Sie gefallen sich als Macher, ihre skrupellosen Methoden gelten als "unkonventionell", ihre großmäulige, breitbeinige Haltung gegenüber Regeln und Gesetzen (aka. "Bürokratiemonstern")...

Freitag13: Gegen Ausbeutung von Mensch, Tier und Umwelt bei Starbucks und McDonalds

0
Kämpfe für Menschenrechte, Tierrechte, Umwelt- und Klimaschutz verbinden! Vernichtung des Regenwalds, explodierender Verpackungsmüll, obszöne Steuervermeidung + Lohndumping McDonald's weitgehend betriebsratsfrei Wir sollten Arbeitsrechte nicht länger als Teilbereich begreifen, der den Gewerkschaften überlassen bleibt. Wir müssen die Ausbeutung von Mensch, Tier und Umwelt im Zusammenhang betrachten und bekämpfen. Multinationale Konzerne wie Starbucks und McDonald's stehen nicht nur für Union Busting (Was ist das?) und...

† Wir trauern um Keno Böhme

4
R.I.P. Keno Böhme / Liefern am Limit / NGG / aktion ./. arbeitsunrecht
Unser Mitstreiter ist von uns gegangen. Keno wurde nur 23 Jahre alt. Wir sind traurig, dass wir nicht wenigstens versuchen konnten zu helfen, weil wir ahnungslos und zu weit entfernt waren. Wir haben Keno durch gemeinsame Organisierung und den Kampf für Arbeitsrechte kennen und schätzen gelernt. Mit der Riders-Plattform Liefern am Limit, die Keno mit Sarah, Orry und Marc gegründet hatte,...