Bossing/Mobbing

Smyths Toys: Mona siegt gegen Mobber

1
Betriebsratsvorsitzende siegt in Skandal-Prozess gegen Mobber. Baqar I. und Anwalt Heidbüchel kneifen Die Würselener Smyths Toys-Betriebsratsvorsitzende Mona E. konnte sich am 21.11.2019 mit Unterstützung ihres Anwalts Heinz Biermann (Kanzlei Decruppe, Köln) und der aktion ./. arbeitsunrecht erfolgreich gegen hahnebüchene Angriffe ihres ehmaligen Vorgesetzten Baqar I. durchsetzen. Vollständige Kapitulation Das abstruse Verfahren, das der heutige Personalverantwortliche bei Smyths Toys Mönchengladbach vor dem Arbeitsgericht...

Smyths Toys: Dreister Angriff auf Meinungsfreiheit und Betriebsrat

0
Verkehrte Welt: Personalverantwortlicher Mobber verlangt Schmerzensgeld von seinem Opfer UPDATE, 27. August 2019: Arbeitsgericht Aachen verschiebt Termin kurzfristig auf NOVEMBER! Dreister Versuch eines Täters, sich selbst zum Opfer zu stilisieren. Smyths Toys Personalverantwortlicher verklagt Betriebsrätin vor dem Arbeitsgericht Aachen. Er hatte die Verkäuferin 2012 auf der Arbeit gemobbt und derart terrorisiert, so dass sie schwer krank wurde. Jetzt verlangt der Täter...

Toys R Us: Management setzt auf gefürchteten Mobber

0
Spielwaren-Kette wehrt sich mit allen Mitteln gegen Tarifvertrag In Würselen bei Aachen liegt eine der gewerkschaftlich aktivsten Filialen der Spielwarenkette Toys R Us in Deutschland. Jetzt beorderte das Management eine berüchtigte Leitungsfigur zurück in den Betrieb. Der stellv. Filialleiter war nach massiven Protesten und haarsträubenden Krankheitsfällen vor fünf Jahren nach Köln versetzt worden. Nun kommt der gefürchtete Mobber offenbar als betriebsinterne...

Firmenich: Kampf um Kandidatenliste zur Betriebsratswahl

7
Was ist das Betriebsverfassungsgesetz noch Wert? Wer schützt Betriebsräte vor Personalchefs wie Britta Maria Janssen? Update zum Betriebsrats-Bashing beim Parfümhersteller Der milliardenschwere Schweizer Konzern Firmenich stellt künstliche und kunstvolle Gerüche her. Damit wird vom roten Haribo-Gummibärchen bis zum Lidl-Waschmittel aus den Dalli-Werken alles versetzt, was schon beim Öffnen der Verpackung Aromen und Parfüme frei setzen soll. Während auf der Website der...

Firmenich: Der faule Duft des Union Busting

7
Zweitgrößter Parfüm-Hersteller der Welt will Betriebsratsmitglied mit schmutzigen Methoden los werden | RA Peter Wallisch angeheuert Spätestens seit der letzten Betriebsratswahl im April 2014 sieht sich das Betriebsratsmitglied Nikola P. beim Duft-Hersteller Firmenich unter massivem Beschuss. Derzeit laufen beim Kölner Arbeitsgericht ein Einigungsstelleneinsetzungsverfahren (zwei weitere gelten als erledigt), zwei Klagen und ein Verfahren zur Zustimmungsersetzung zur Kündigung von Nikola P. Firmenich,...

Schreiner+Partner: Union Buster gehen in Untergrund

0
Nach Protesten in zahlreichen Städten finden Terror-Seminare gegen Betriebsräte und Beschäftigte an geheimen Orten statt Am 14. Januar 2015 organisierte ein „Bündnis aktiv störender GewerkschafterInnen“ Proteste gegen ein Union Busting-Seminar (Was ist das?) der Kanzlei Schreiner + Partner im Hotel Arvena Park in Nürnberg (siehe Bericht). Auch Gruppen aus Frankfurt a.M. kündigten für das Frühjahr 2015 Proteste gegen Seminare in...

Folgen Sie uns!

12,164FansGefällt mir
875NachfolgerFolgen
3,595NachfolgerFolgen
241AbonnentenAbonnieren