Real: Rote Karte für die Metro AG

0
1550

Schicken wir Lohndrücker und Union Buster vom Platz!

#Freitag13 Rote Karte für Metro. Der Horor ist real

Zeigen Sie dem Metro-Vorstand die Rote Karte!

Unterzeichnen Sie unsere Online-Petition >> hier!


Schön, dass Sie da sind!

Der Verein aktion ./. arbeitsunrecht e.V. stellt alle Inhalte kostenfrei und ohne Werbung zur Verfügung. Wir sind unabhängig von Stiftungen, Parteien, Gewerkschaften und staatlicher Förderung. Helfen Sie uns dabei, sorgenfrei über die Runden zu kommen!
Damit wir auch in Zukunft unbequeme Nachrichten verbreiten können: Bitte spenden Sie! !
Vorheriger ArtikelToys R Us: Aachener Prozess auf November vertagt
Nächster ArtikelMetro AG: Aktionstag bei Real an 21 Orten. Streikt Verdi?