Neue Aufkleber!

Fertigmacher outen: Jetzt gegen Portokosten bestellen!

Spender*innen und Mitglieder haben für 2 neue Motive zusammen gelegt:

aktiion-gegen-arbeitsunrecht Aufkleber Vorsicht Giftköder!

Motiv: Giftköder (DIN A6)

Motiv: Infektionsgefahr (DIN A6)

Wie komme ich an diese tollen Aufkleber? Ganz einfach!

Die Abgabe erfolgt gegen Porto:

  • 10 Aufkleber für 0,90 Euro
  • 20 Aufkleber für 1,45 Euro
  • an Gruppen und Initiativen: 50 Aufkleber für 3,00 Euro

Das Porto könnt ihr gegen Spende online (https://aktion.arbeitsunrecht.de/de/spenden) oder oder auf folgendes Konto überweisen: 

Empfänger: aktion ./. arbeitsunrecht e.V.
Bank: VR Bank Altenburger Land eG
IBAN: DE13830654080004816153
BIC (SWIFT-Code): GENODEF1SLR
(Stichwort: Aufkleber Giftköder | Menge xy |  Aufkleber  Infektionsgefahr | Menge xy)

Unser Verein ist durch das Finanzamt Köln-Nord als gemeinnützig anerkannt sind. Spenden können von der Steuer abgesetzt werden.


Sie wollen an Aktionen und Protesten teilnehmen? Tragen Sie sich in unseren Aktions-Newsletter ein!


Print Friendly, PDF & Email

Mehr lesen:

Meinungsfreiheit gilt auch bei H&M Maulkorb-Erlasse und eventuelle Drohungen des Managements sind unwirksam. Auch Lohnabhängige dürfen Kritik üben Freie Meinungsäußerung ist ein hohes...
Schwarzer Freitag: Was sind deutsche Horror-Jobs? Fertigmacher gesucht: Gewerkschaftsfeinde und Betriebsratsfresser! Der 13. Oktober 2017 ist ein Schwarzer Freitag. An diesem Tag wird die aktion....
Martin M. Schulz: Unternehmen schlottern die Knie Der Schwarze #Freitag13 wirkt. Deshalb: Unterstützen Sie die aktion ./. arbeitsunrecht: Treten Sie bei! Der Wahre Martin Schulz nimmt Stellung...
Getagged mit: , , ,
2 Kommentare zu “Neue Aufkleber!
  1. FreitaG sagt:

    Moin, meine Adresse auf der Überweisung vom 19.07 vergessen.
    Bitte die Aufkleber nach Hauptstrasse 83 72127 KUsterdingen schicken.
    Danke JUergen Freitag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*