Wir wollen wachsen

werner-ruegemer_aktion-gegen-arbeitsunrecht_buchcover_bis-diese-freiheit-die-welt-erleuchtetWerden Sie Fördermitglied! Werben Sie Freunde und Kolleg*innen!

  • Damit unsere Stimme politisch mehr Gewicht bekommt.
  • Damit wir unabhängig von staatlichen Geldern und Drittmitteln bleiben.
  • Damit wir Rückendeckung für eine scharfe, geschliffene Meinung haben.
  • Damit unser Verein auf einer soliden Basis steht.

Wer jetzt der aktion./.arbeitsunrecht beitritt bekommt das neue Buch von Werner Rügemer als Geschenk.

Online >>Mitglied werden.

Die Aktion läuft bis zum 30. Oktober 2016. Weiterlesen ›

Veröffentlicht in 00 In eigener Sache Getagged mit:

ArbeitsUnrecht in der EU: Ein Fass ohne Boden?

Vorreiter Deutschland: In der Krise erhöhen Unternehmer und EU-Regierungen den Druck auf Lohnabhängige aller Länder

Von Werner Rügemer

180px-12-03-06-cebit-eroeffnung-angela-merkel-21

Angela Merkel auf der CeBit 2012 (Foto: Ralf Roletschek , Lizenz: CC BY-SA 3.0)

Die Europäische Union hat viele Krisen: bankrotte Privatbanken, überschuldete Staaten, wirtschaftliche Stagnation. Doch die am meisten verdrängte und verzerrt dargestellte Krise ist die der abhängigen Arbeit. Das gilt nicht nur für Griechenland und den Kosovo, sondern auch für die mächtigsten Staaten Großbritannien, Frankreich und Deutschland.

Mit den Worten »Es geht uns allen gut« beschönigte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) 2013 schlicht die tiefste Krise, die die Bundesrepublik je hatte.

Über acht Millionen Menschen arbeiteten damals hierzulande im Niedriglohnsektor: Arbeitslose, die dazu regelrecht erpresst werden, Mindestlöhner, Werkvertragler, »Aufstocker«, aber auch zwangsweise Teilzeitarbeitende und Leiharbeiter, Mehrfachjobber, Ein-Euro-Jobber, befristet Beschäftigte, weiterschuftende Rentner. Weiterlesen ›

Veröffentlicht in Grundlegende Texte: Union Busting, ArbeitsUnrecht & Streikbruch Getagged mit: , , , , , , , , ,

TET & Bautec: Entmachtung eines Betriebsrats durch Fusion

Kassel: Gezielte Sabotage selbstbewusster Interessenvertretung? | Solikomitee gegründet

technoform-bautec-logo_ausschnitt_wikicommons

Logo der Technoform Bautec GmbH. Quelle: wikicommons. Lizenz: public domain.

Die Technoform Group – nach eigenen Angaben ein Weltmarktführer für Fensterelemente – plant die Fusion ihrer Unternehmenstochter Bautec GmbH mit dem Werkzeughersteller TET GmbH, der ebenfalls zur Holding gehört. Was bei oberflächlicher Betrachtung wie ein Nebeneffekt wirkt, ist möglicherweise der Hauptgrund der Umstrukturierung: Der TET-Betriebsrat soll verschwinden.

Gallisches Dorf soll geschleift werden

Denn der TET-Betriebsrat konnte in der Vergangenheit Verbesserungen für die Beschäftigten gegen den Widerstand der Geschäftsführung durchsetzen bzw. Verschleichterungen der Abeitsbedingungen verhindern. So berichtet die Tageszeitung  junge Welt von extremem Leistungsdruck und ungezügelter Flexibilität bei Technoform: “Jeder ist für seine Arbeit selbst verantwortlich. wer nicht fertig wird muss Überstunden machen.” TET-Belegschaft leiste erfolgreich Widerstand und habe in der Technoform Gruppe den Ruf eines gallischen Dorfes. Weiterlesen ›

Veröffentlicht in Betriebsrats-Bashing Getagged mit: , , , , , , , , ,

Zingsheim: Prozess wg. Lohnraub erneut vertagt

Wichtige Zeugen nicht erschienen | Vergleich abgelehnt | Neuer Termin im Fall InterConti + Zingsheim im November

160909_putzfrauen_arbg-duesseldorf_karly-zingsheimsat1-team_72dpi

Arbeitsgericht Düsseldorf, 9.9.2016. Karly Zingsheim weicht kritischen Fragen des Sat.1-Reporters Roger Krenz aus.

Wieder einmal gab es im Fall Silermone N. ./. Zingsheim Hotel-Service GmbH (ZHS) einen großen Auftrieb im Arbeitsgericht Düsseldorf. Kamerateams von RTL und Sat.1 hatten am 9. September 2016 Drehgenehmigungen in den Fluren erhalten, Zeitungs-Journalisten, Gewerkschafter und einige Betroffene waren erschienen.

Einen Vergleichsvorschlag des Gerichts, das Verfahren gegen die Zahlung von 2780,02 Euro (weniger als die Hälfte der im Raume stehenden Summe) einzustellen, lehnte die ehemalige Putzfrau Silermone ab. Sie will 6.000 Euro und vor allem ein belastbares Urteil, das auch anderen Betroffenen im Reinigungsgewerbe in Zukunft helfen soll.

Die Vorsitzende Richterin Anja Keil entschied, den Termin erneut zu verlegen (wie schon am 8. Juli 2016) . Neues Datum: 25. November 2016. Es bleibt also spannend.

InterConti-Boss schickt Untergebenen vor

Weiterlesen ›

Veröffentlicht in Lohnraub | Lohndumping, Putzfrauen Power Getagged mit: , , , , , , , , ,

BAG: Küchenweisheiten statt überzeugender Argumente?

Ein Kommentar zum Streikverbot-Urteil des Bundesarbeitsgerichts im Fall Fraport ./. GdF

BAG Rührei-Theorie

Ein faules Ei verdirbt die gesamte Speise. Folgte das BAG tatsächlich der  Rührei-Theorie?

von Nikita Karavaev

Eigentlich sollten höchstrichterliche Urteile, insbesondere Grundsatzentscheidungen gut begründet sein. Dies gilt ganz besonders für einen so hochsensiblen, für die Arbeits- und Lebensverhältnisse in der Gesellschaft maßgeblichen und – um das Trendwort zu benutzen – „systemrelevanten“ gesellschaftlichen Konfliktbereich wie den Arbeitskampf. Dies gilt es nicht nur im Hinblick auf die unmittelbar betroffenen Verfahrensbeteiligten, sondern auch gegenüber der (interessierten) Öffentlichkeit zu berücksichtigen, um das Vertrauen in die Rechtsordnung nicht zu beschädigen.

Ob das Bundesarbeitsgericht (BAG) dies auch bei der Beurteilung eines Falls – oder zumindest der Pressemitteilung zum Urteil – kurz vor der Sommerpause 2016 hinreichend bedacht hat, erscheint fraglich (BAG vom 26.7.2016 – 1 AZR 160/14 | arbeitsunrecht.de berichtete am 2.8.2016). Weiterlesen ›

Veröffentlicht in 04 Gegen Streiks Getagged mit: , , , ,

Folge uns! Follow us!

  • Twitter
  • RSS Feed
  • Diaspora
  • Facebook
  • YouTube

aktion ./. arbeitsunrecht

Logo Solidarisch gegen Arbeitsunrecht Wir dokumentieren die systematische Bekämpfung von Beschäftigten, Betriebsräten und gewerkschaftlicher Organisierung in Deutschland. Wir wollen durch Aufklärung und Analyse einen Beitrag zur Gegenwehr leisten. Mehr über uns >> hier.

Streikkonferenz in Frankfurt

Programm und Anmeldung > hier

Vorträge + Aktionen

Wir sehen uns vor Gericht!

Was ist Union Busting?

Unser Kollege Torben Ackermann erläutert das Phänomen im Radio-Interview. Elmar Wigand beleuchtet die Szene der Union-Busting-Anwälte und ihre schmutzigen Methoden in einem Einführungstext.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

türkçe: Union Busting nedir? İngilizce kökenli ama Almanca'ya da yerleşen bir kavram. Aktif sendika ve BR üyelerine yönelik işveren terörü anlamına geliyor.

Demokratie braucht Redefreiheit

Unterstützen Sie unsere Kampagne für freie Meinungsäußerung in Wirtschaft & Betrieb!